Trip image

Patagonien Fotoreise

Trip image

Länder:

  • Chile
  • Argentinien

Reiselänge

Sektor

Fotoreise Patagonien – komm mit ans schönste Ende der Welt!

Du liebst das Wandern, unberührte Natur und gehst niemals ohne deine Kamera aus dem Haus? Dann ist meine Fotoreise nach Patagonien genau das richtige für dich. In 19 Tagen erkunden wir die Südspitze des amerikanischen Kontinenten und lassen uns von der gewaltigen Landschaft verzaubern. Nirgendwo sind die Panoramen spektakulärer, die Naturschönheit verschwenderischer und die Gipfel imposanter, als im ungezähmten Patagonien. Wir werden gewaltige Gletscher entdecken, türkisblaue Lagunen bestaunen und schroffe Gipfel erklimmen, während uns der typische Wind um die Nase weht. Auf unserer Reise durch die Ausläufer der Anden durchstreifen wir die Reviere der Guanacos und Kondore und bekommen mit viel Glück sogar einen Puma zu Gesicht. Ich versichere dir, wenn du dich für diese Reise entscheidest, entscheidest du dich für das Beste, das Patagonien zu bieten hat!

STATUS DATUM TEILN GUIDE PREIS € ANFRAGE
Available 17.11.2019 4-10 Lisa Stelzel 3300 Unverb. Anfrage
KEIN DATUM PASST? Wir kalkulieren gerne unverbindlich zu Deinem Wunschtermin Zum Privatangebot ab 1 Person

Highlights

TAG 1

Ankunft Buenos Aires

Nach unserem internationalen Flug kommen wir in Buenos Aires an und werden ins Hotel gebracht. Ein erstes Steak am Abend sollte ein Pflichtprogramm sein

TAG 2

Buenos Aires

Heute lernen wir die interessante Stadt kennen mit seinen vielen Sehenswürdigkeiten. Am Abend werden wir eine schöne Tangoshow besuchen und das Flair dieser Stadt genießen.

TAG 3,4

Perito Morreno Gletscher

Wir machen uns früh auf den Weg in den Süden und fliegen von Buenos Aires nach El Calafate, wo wir den restlichen Tag zur freien Verfügung haben. Dann steht das erste große Highlight auf dem Programm. Zum Nationalpark los Glaciares, wo uns der gewaltige Gletscher Perito Moreno erwartet.

TAG 5,6,7,8

4 Tage mit Fitz Roy und Cero Torre

Es geht nach El Chalten. Dort haben wir einige Tage um die schönsten Wanderungen zu unternehmen und von diesen unvergleichlichen Bergen die besten Fotos zu machen

TAG 9

Der Upsala Gletscher

Von El Chalten gehts zum Upsala Gletscher Wir unternehmen eine kurze Wanderung auf dem Eisfeld und genießen großartige Ausblicke auf die Ostwand, bevor uns das Boot nach Puerto Banderas zurückbringt, wo unser Bus nach El Calafate wartet.

TAG 10

Fahrt von Calafate nach Puerto Natales

Wir verlassen Argentinien und es geht mit dem öffentlichen Bus nach Chile. Puerto Natales der Ausgangspunkt für den Torres del Paine Nationalpark

TAG 11

Nationalpark Torres del Paine

Mit dem Boot fahren wir durch den „Seno de la ultima Esperanza“ (Fjord der letzten Hoffnung) immer tiefer in die patagonische Berglandschaft hinein und genießen dabei herrliche Ausblicke auf die umliegenden Gipfel und Gletscher. Die Nacht verbringen wir im Nationalpark mit faszinierendem Panorama

TAG 12,13,14,15

W Trail Trekking

Die nächsten 4 Tage wandern wir im Nationalpark Torres del Paine den berühmten W Trail. Zum Beginn wartet auch noch eine Bootsfahrt am Grey Glescher. Ein wahres Highlight

TAG 16,17

Pinguine im Süden von Chile

Wir fahren von Puerto Natales nach Punta Areanas. Am nächsten Tag gehts auf die Isla Magdalena. Pinguine so weit das Auge reicht. Am späten Nachmittag fliegen wir wieder in Richtung Norden, nach Puerto Montt

TAG 18

Puerto Varas und der Vulkan Osorno

Zum Abschluss unserer Patagonien Fotoreise unternehmen wir eine Wanderung beim Vulkan Osorno und genießen die Aussicht auf das Umland. Zusätzlich stoppen wir bei ein paar Wasserfällen und machen eine kurze Bootsfahrt auf dem Lago Llanquihue. Die letzte Nacht verbringen wir wieder in Puerto Varas.

TAG 19,20

Zurück in die Heimat

Unser Flug geht von Puerto Montt über Santiago nach Europa wo wir am nächsten Tag ankommen werden