Trip image

Unglaubliches Bolivien 2020/21

Trip image

Länder:

  • Bolivien

Reiselänge

Sektor

Bolivien ist ein geheimnisvolles Land im Herzen von Südamerika. Die Landschaft ist geprägt von der klaren und elementaren Weite des Altiplano, den mächtigen schneebedeckten 6OOOern der Kordilleren und den sattgrünen und goldenen Farben des Amazonastieflandes. Komm mit auf eine Reise, bei der dir bewusst wird, das der Gegensatz Anden-Amazonas, der den geographischen und kulturellen Reiz des ganzen Kontinentes bestimmt,nirgendwo so deutlich auszumachen und so spektakulär nachzuvollziehen ist wie in Bolivien.

STATUS DATUM TEILN GUIDE PREIS € ANFRAGE
Available 26.09.2020 4-10 M. Dirninger 3730 Unverb. Anfrage
Available 16.04.2021 4-12 Deutschsprechender Reiseleiter 3730 Unverb. Anfrage
Available 07.08.2021 4-12 Deutschsprechender Reiseleiter 3730 Unverb. Anfrage
Available 09.10.2021 4-12 Deutschsprechender Reiseleiter 3730 Unverb. Anfrage
KEIN DATUM PASST? Wir kalkulieren gerne unverbindlich zu Deinem Wunschtermin Zum Privatangebot ab 1 Person
Unsere Preise inkludieren nicht den internationalen Flug nach Südamerika. Wir können den Flug aber gerne unverbindlich anbieten.

TAG 1

Anreise bis nach Santa Cruz + City + Lomas

In Santa Cruz angekommen werden wir eine kleine Stadtführung unternehmen und auch schöne Landschaften im Umland besichtigen

TAG 2

Santa Cruz - Amboro

Heute geht es direkt in den Nationalpark Amboro. Wir fahren ins Refugio Volcanes. Eine einzigartige Landschaft im grünen.

TAG 3

Amboro Nationalpark

Wandern, geniesen, fotografieren im Nationalpark. Unsere Unterkunft Refugio Volcanes ist wohl bereits am Beginn der Reise eines der schönsten Highlights

TAG 4

Amboro - Wanderung Codo de los Andes - Samaipata

Wir verlassen den Amboro Nationalpark und machen eine schöne Wanderung am Weg nach Samaipata. El Codo de los Andes. Einzigartige Panoramalandschaften die sicher unvergesslich bleiben werden.

TAG 5

Samaipata - Santa Cruz-Sucre

Heute besuchen wir in Samaipata das archäologische Monument „El Fuerte de Samaipata“. Es handelt sich hierbei um eine Ruinenstätte der Inkakultur in Bolivien, ist über 3.500 Jahre alt und zählt seit 1998 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Am abend fliegen wir von Santa Cruz nach Sucre in die Hauptstadt

TAG 6

Sucre + Citytour

In der weißen Stadt Sucre angekommen, machen wir eine Stadtrundgamg, der uns durch die repräsentativsten Gegenden und Orte dieser wunderschönen Stadt führt. Besuchen die Märkte und schöne Aussichtspunkte

TAG 7

Sucre-Potosi

Heute geht es so richtig in die Höhe. Mit unserem privaten Taxi geht es in nur etwa 3 Stunden von Sucre nach Potosi jener berühmten Silberstadt. Am Nachmittag werden wir bei einem Besuch alter Minen, in denen noch abgebaut wird, in eine dunkle Welt eintauchen und viel über die Bräuche erfahren

TAG 8

Potosi - Uyuni + Salzhotel

Von Potosi geht es heute über das Altiplano nach Uyuni und wir verbringen die Nacht in einem wunderschönen Salzhotel

TAG 9

Salzhotel + Tunupa - San Juan

Heute steht der ganze Tag im Zeichen der Salzwüste. Wir werden die berühmte Kaktusinsel besuchen und wenn gewünscht auch eine kleine Wanderung am Tunupa Vulkan machen. Die Nacht verbringen wir im kleinen Ort San Juan in einem einfachen Salzhotel

TAG 10

San Juan - Wüstenhotel

Es geht in Richtung Nationalpark Avaroa. Ein rauchender Vulkan und die ersten Lagunen mit Flamingos wie die Lagune Hedionda und Canapa erwarten uns. Die Nacht verbringen wir im einzgiartigen Wüstenhotel oder bei der Laguna Hedionda

TAG 11

Wüstenhotel - Laguna Verde - Uyuni

Der ganze Tag im zeichen des Nationalpark Avaroa. Die berühmte Laguna Colorada, der steinerne Baum und natürlich auch die Laguna Verde stehen am Programm. Am Abend fliegen wir nach La Paz.

TAG 12

Citytour La Paz

Heute haben wir den ganzen Tag zur Verfügung diese Einzigartige Stadt kennen zulernen. Märkte, Aussichtspunkte, Mondtal und natürlich Seilbahn fahren darf hier nicht fehlen.

TAG 13

La Paz - Copacabana - Sonneninsel

Wir verlassen La Paz und in etwa 3 Stunden erreichen wir den berühmten Titikakasee und den Ort Copacabana. Mit dem Boot queren wir auf die Sonneninsel wo wir in einer schönen Lodge die Nacht verbringen werden.

TAG 14

Sonneninsel - Copacabana

Heute morgen haben wir noch zum geniessen der Sonneninsel. Wer möchte kann auch eine Wanderung in den Norden unternehmen. Wir lernen viel über die Tradition und das Leben der Leute auf dieser Insel. Mit dem Boot geht es retour nach Copacabana.

TAG 15

Copacabana -Königscordillere - La Paz

Von Copacabana geht es in die Königscordillere zu einer kleinen Wanderung. Schneebedeckte Berge der Anden, wunderschöne Landschaften und Lamas begleiten uns auf der Wanderung ins Basislager des Condoririgebietes. Am Nachmittag geht es dann weiter nach La Paz wo wir am Abend ankommen werden.

TAG 16

La Paz - Coroico

Ein Tag auf der Todesstraße ins Tiefland. Mit dem Mountainbike oder im Begleitfahrzeug. Unvergessliche Landschaftgen. Die Nacht verbringen wir in einer Lodge in Coroico

TAG 17

Coroico - Rurrenabaque

Mit den Jeeps ins Amazonasbecken. Ein langer Fahrtag. Etwa 7-8 Stunden bis wir in Rurrenabaque auf nur noch 300m ankommen werden. Die Landschaft wird immer grüner und die Temperaturen steigen. Ein nettes Hotel mit Swimmingpool die Belohnung

TAG 18

Rurrenabaque - Pampas

Ab in die Bolivianische Pampa. Nach etwa 2.5 Stunden auf staubigster Piste kommen wir bei unserer netten Lodge im grünen an. Viele Tiere werden uns die nächsten 3 Tage erwarten. Am heutigen Nachmittag werden wir sicher schon viele schöne Fotomöglichkeiten erleben

TAG 19

Amazonasbecken

Nach dem Frühstück werden wir mit Gummistiefeln bewaffnet einen etwa 3-4 Stundenausflug in die Pampa unternehmen, um uns auf die Suche nach Anakondas zu begeben. Zurück in der Unterkunft mittags, werden wir am Nachmittag einen Ausflug machen, um später dort mit rosa Delfinen zu schwimmen

TAG 20

Amazonasbecken - La Paz

Affen, Schildkröten und Kaimane auch am heutigen Vormittag. Nach dem Mittagessen geht es retour nach Rurrenabque und mit dem Flieger nach La Paz wo wir am Abend ankommen werden.

TAG 21

La Paz Ruhetag

Ein Tag zum relaxen. Es ist auch möglich einen Tagesausflug optional auf der Todesstraße nach Coroico zu machen

TAG 22

Heimflug nach Europa

Heute gehts retour in die Heimat. Wir werden zum Flughafen gebracht und es geht über den Atlantik nach Europa